Waldameise
2022
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930  



    -

    Liebe Besucher,
    hier findet Ihr
    meine Fotos,

    Erzählungen,
    Gedichte und

    Geschichten
    über meine
    Begegnungen
    in der Natur ...
    herzlich willkommen!


    ----------------





     Alles ist Mitteilung
     in der Natur
     Bettina von Arnim


    nara4.jpg

    In dem heiligen Schweigen, in der großartigen Ruhe der Natur liegt der höchste Trost für den, der ihre Sprache versteht.
    Fanny Lewald






    BlogStatistik
    Einträge ges.: 2778
    ø pro Tag: 0,4
    Kommentare: 28735
    ø pro Eintrag: 10,3
    Online seit dem: 21.12.2002
    in Tagen: 7223

    Ausgewählter Beitrag

    Ohne Worte




    * * *





    * * *








    Waldameise 28.10.2012, 09.08

    Kommentare hinzufügen


    Kommentare zu diesem Beitrag

    22. von frieda

    ach du meine Güte - das seh ich grad erst jetzt... :glueck:

    vom 31.10.2012, 20.58
    21. von Gerti Kurth

    Puh...was für Winterbilder, oder doch schon in diesem Oktoberg geknipst??
    Ich war für 14 Tage in der warmen Sonne Sardiniens und habe vom Kälteeinbruch erst was auf dem heimischen Flugplatz mitbekommen.
    Liebe Grüße
    Gerti

    vom 30.10.2012, 17.32
    20. von Silberdistel

    Liebe Waldameise, jetzt bin ich ganz hin- und hergerissen zwischen dem herrlichen Weiß, das die bunten Blätter so wundervoll schmückt, und der Katze steht es auch so herrlich, und Deinem wundervollen Spaziergang durch den goldenen Herbst, den Du uns noch dazu ganz poetisch nahegebracht hast. Eigentlich mag ich Frühling, Sommer und Herbst lieber, aber Deine Winterbilder betören mich ganz einfach.
    LG zu Dir und einen schönen Abend wünscht die Silberdistel

    vom 29.10.2012, 21.13
    19. von Celine

    Oh der erste Schnee wenn auch etwas früh, jedoch ganz wundervoll!
    Schöne Fotos hast Du wieder gemacht.
    Sei lieb gegrüßt von Celine

    vom 29.10.2012, 14.01
    18. von Anke

    Liebe Andrea,
    wenn mein Rolli einen Propeller hätte, würde ich ganz schnell zu dir kommen. Wie ich die weiße Schneelandschaft liebe. Bei uns lässt er noch auf sich warten, aber es ist kalt geworden.

    Danke dir für die wunderschönen Fotos. Die Katze sieht lustig aus, mit dem schwarzen Schwanz und den schwarzen Ohren.

    Liebe Grüße, Anke

    vom 29.10.2012, 12.11
    17. von der Wasserfrau

    Liebe Waldameise

    Gerade habe ich all deine wunderschönen Herbstbilder weiter unten betrachtet und und deine poetischen Worte dazu gelesen, und nun das heul alles zugedeckt, nicht zu fassen.

    Bei uns sieht es jetzt genau gleich aus, während der Nacht hat es kräftig geschneit. Glücklicherweise habe ich im Garten schon alles erledigt, sogar der Rosmarinstock ist schon eingepackt: Glück gehabt :zwinki:

    So mutig wie das Kätzchen war ich nicht, ich habe heute keinen Fuss nach draussen gesetzt.
    Liebe Andrea, ich wünsche dir eine gute Woche.
    Herzliche Grüsse
    Elfe :knuddel: :soblum: :ja:

    vom 28.10.2012, 22.32
    16. von Joke (Joke's Camera)

    Oh wow, schön, sehr schöne Bilder, Waldameise. Es hat hier noch nicht geschneit, nur ein bisschen Nachtfrost. Aber das ist am nächsten Morgen -wenn man früh aufsteht- auch schön. Ich liebe Schnee und Frost. Nur nicht zu lange. Grüsse, Joke

    vom 28.10.2012, 21.13
    15. von Maccabros

    der Schnee, der hier noch auf sich warten lässt...

    LG

    Maccabros

    vom 28.10.2012, 20.24
    14. von Träumerle Kerstin

    Liebe Andrea. Stimmt - da braucht man gar keine Worte. Die erste Aufnahme ist so schön, dieses Leuchten der bunten Blätter trotz Schnee - da kämpft wohl wirklich der Winter mit dem Herbst.
    Ob die Samtpfote schon kalte Pfötchen bekommen hat? :catstreit:
    Liebe Abendgrüße von Kerstin.

    vom 28.10.2012, 19.50
    13. von Mathilda

    Oh nee, schnell weg, das mag ich jetzt noch nicht haben, auch wenn deine Fotos wunderschön sind.

    LG Mathilda :zwinki:

    vom 28.10.2012, 18.39
    12. von Moni

    Liebste Ameise... herrlich hast Du den ersten Winter festgehalten... Hier hat er leider bisher nur kurz hereingeschaut..

    vom 28.10.2012, 17.42
    11. von Ocean

    Liebes Ameislein,

    Euch hat's ja wirklich heftig erwischt mit dem Schnee. Au wei. Auch wenn grad das oberste Bild toll aussieht ..eigentlich bräuchten wir das jetzt nicht wirklich, oder? hihi, meine Nachbarin schimpfte vorhin auch..kaaalt..und ob man nicht eine Unterschriftensammlung machen könnte zwecks Überspringen des Winters und direktem Übergang zum Frühjahr :D also ich würde unterschreiben sonne

    Das jetzt ist sicher vorerst nur vorübergehend.. es soll ja auch wieder milder werden.

    Ich wünsch dir einen gemütlichen Abend mit vielen warmen Gedanken ..ganz viele liebe Grüßlis zu dir von
    deiner Ocean :knuddel: :soblum:

    vom 28.10.2012, 17.35
    10. von Jutta

    Liebe Andrea,

    Deine letzten Aufnahmen vom Goldenen Oktober sind einfach wieder ein Traum.
    Das erste Bild hier - der weiße Schnee auf den bunten Blättern - sieht ebenfalls fantastisch aus. Aber so richtig ist mir noch nicht nach Schnee. Ich denke auch, dass es bei uns noch ein Weilchen dauern wird.

    Liebe Grüße
    Jutta

    vom 28.10.2012, 16.02
    9. von Elke

    Wahnsinn - oder? Aber das erste Bild oben ist ganz große Klasse.
    Herzliche Grüße
    Elke

    vom 28.10.2012, 15.40
    8. von Ernst Blumenstein

    bei uns auch. Schnee wirbelt intensiv seit Stunden runter... Grüess

    vom 28.10.2012, 15.37
    7. von minibar

    Was hatten wir vor einer Woche noch herrlichstes Goldener-Oktober-Wetter!
    Und nun dieser starke Umschwung.
    Bei uns im Ruhrgebiet ist es noch immer trocken beim inzwischen 2 Grad plus.
    Aber deine Bilder sind wunderschön, dagegen gibts nix zu meckern.
    So sind alle warm zugedeckt und müssen nicht frieren, das ist doch immerhin ein Trost, nicht wahr, liebe Waldameise?
    Ganz liebe sonnige Grüße von deiner Bärbel

    vom 28.10.2012, 15.09
    6. von Elke

    Ein Trösterchen! Dein Ausflug vom letzten Sonntag mit viel Wärme und Sonne und der Musik "Anna's Vision" ...
    Ich hoffe, das Video öffnet sich hier im Kommentar. Wenn nicht, hier der Link dazu:
    Hier klicken

    Lieber Gruß
    Elke




    vom 28.10.2012, 13.01
    5. von Regina

    Liebe Waldameise,

    schöne Fotos - hier hat es noch nicht geschneit, aber die Welt ruht im Nebel und es war lausig kalt heute Nacht. Brrrr...
    Liebe Grüße vom Sofa
    Regina

    vom 28.10.2012, 11.28
    4. von Anna-Lena

    Bei dir auch? Und gleich so viel. Gut, dass dieser Kelch bisher an uns vorüber ging.
    Hier scheint die sonne . Ich schicke dir gerne ein paar Strahlen.

    Sonntagsgrüße von
    Anna-Lena :zwinki:

    vom 28.10.2012, 10.28
    3. von Elke

    Mir ist kalt und ich mag mich an den Fotos jetzt auch -noch- nicht erfreuen. Brrrr ...
    Nein, in meiner Seele träumt noch die heiter warme Sonne der letzten Wochen.
    Einen Sonnentrahl zu dir
    und ein lieber Sonntagsgruß
    Elke

    PS: Ich lade gerade das Filmchen von deiner letzten Sonntagswanderung bei youtube hoch. WAS FÜR EIN UNTERSCHIED !!!
    *heul*

    vom 28.10.2012, 10.19
    2. von Brigitte/Weserkrabbe

    Wunderschön, aber ich will's gar nicht glauben, dass bei Euch schon so viel Schnee gefallen ist. Brrr, da wird einem ja schon beim Hinschauen eisig kalt. Aber, das war hoffentlich nur ein Ausrutscher:-). Ich möchte schon noch weiter ein bisschen Herbst.

    liebe Grüsse
    Brigitte die Weserkrabbe :knuddel:

    vom 28.10.2012, 10.00
    1. von elsuho

    Wow. Das oberste Foto mit den Blättern ist wahnsinnig toll!!!
    Alles Liebe!
    Deine Ellen

    vom 28.10.2012, 09.42
    RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
    ---------------------------



    Wissenschaft genügt nicht, um die Sprache der Natur zu verstehen. Für viele Menschen sind Poesie und Kunst verständliche Dolmetscher.
    Friedrich Ratzel





    In den Wäldern sind Dinge,
    über die nachzudenken

    man jahrelang
    im Moos liegen könnte.
    Kafka








    Die Erinnerung ist
    das einzige Paradies,
    aus dem man nicht
    vertrieben werden kann.
    ---------------------------